Ja oder nein?

Was macht eine gute Corporate Identity aus? Reden wir doch lieber einmal von Personal Branding. 

Logo? Was kostet das? Was ist es wert?
Kurz-Tipp >>> auf Youtube


In einer Zeit, in der immer mehr Unternehmer, Coaches und Online-Produkte ihren Platz auf dem Markt erkämpfen, ist Sichtbarkeit ein großes Thema. Deswegen spricht alles FÜR ein Logo!
Es ist das kleinste, immer wiederkehrende Element des eigenen Corporate Designs, des Personal Brandings . Wer ein gutes Logo hat zeigt sich damit überall: mit seiner Visitenkarte, mit seiner Webseite, mit jedem Banner auf Facebook. Deswegen ein klares „JA” zum Logo. Was macht ein gutes Logo aus? Wer sich einmal bekannte Firmen, Unternehmen, und Marken ansieht wird zu dem Entschluss gekommen: Keep it simple! Das ist meine Empfehlung an jeden Unternehmer, der sein eigenes Branding professionell aufstellen will.

Die Entscheidung für ein Symbol oder reine Typografie oder die Nutzung einer Wort-Bild-Marke können erst nach einer ausgiebigen Recherche erfolgen. Wie mache ich diese Recherche am besten? Natürlich müssen auch Mitbewerber beobachtet werden analysiert und daraus Inspiration geschaffen werden. Das heißt nicht kopieren, das bedeutet die Möglichkeit herauszufinden „Was kann ich anders machen?” Dann geht es im nächsten Schritt darum, ein ein Synonym, ein Symbol für die außergewöhnlichen Leistungen zu finden. Mit diesen Grundlagen können einfache und gut zu merkende Logos geschaffen werden.

Dank dieser Basis hat man eine gute Voraussetzung geschaffen um ein wirklich gutes Logo umzusetzen oder umsetzen zu lassen. Dann heißt es als nächsten Schritt einen Grafiker oder ein Portal zu finden mit dem man sein Logo umsetzen kann. Wer Spaß an Kreativität hat der findet auch in kostenfreien Programm-Angeboten Möglichkeiten sein eigenes Logo selbst umzusetzen. Beispielsweise im online Portal http://www.canva.com

Oder dem Programm Inkscape, mit dem sich Vektordaten perfekt umsetzen lassen. Das eignet sich auf hervorragend zur Aufbereitung von Daten aus Canva.

Wer Inspiration für sein eigenes Logo sucht, der hat die Möglichkeit sich am 21. Februar bei meinem Gratis-LOGO-Webinar inspirieren zu lassen! Und nach Anmeldung besteht die Chance, dass dein Logo als Beispiel umgesetzt wird. Die Teilnehmerzahl ist auf 100 beschränkt, deswegen: gleich anmelden!


http://webheld.net/anmeldung-webinar-logo-selbst-machen/